13. März 2022
Wie eine Opfergabe, die er dem Herrgott zum Segnen bereithält: So fokussiert war Danias Dietziker nicht nur nach dem Spiel beim "Fotoshooting". Ein Spiel, nach dem er zu Recht den Teamplayer-Award - zum dritten Mal bereits in dieser Saison - entgegennehmen durfte. Bereits auf dem Eis war er extrem fokussiert und hielt er seine Farben immer wieder mit guten Saves im Spiel. Eine dieser Paraden macht er beim Stand von 2:2, als der ehemalige Liga-Topskorer Patrick Hofmann alleine auf ihn loslief,...
07. März 2022
Am vergangenen Samstagabend verloren die Baarer ihr zweitletztes Saisonspiel mit 2:7 gegen die Penguins aus Sursee. Die 88er traten nur mit zehn Feldspieler an, da die Verletzenliste zu gross und auch das Commitment seitens gewisser Spieler zu schwach ist. Kurz vor dem Playoffstart hätte ein Sieg gegen einer der direkten Konkurrenten gut getan, doch leider musste man die klarste Niederlage in dieser Saison einstecken. Sogar gegen Menzingen war das Spiel bis praktisch in die Schlussminuten...
Spielberichte · 20. Februar 2022
Es war für einmal ein Morgenspiel in der Ferne angesagt und bereits in der Garderobe hat sich sich gezeigt... die Baarer sind keine Morgenmenschen. Müde Augen und gähnende Gesichter in der vollbesetzten Garderobe. Doch von wegen vollbesetzt, bereits vor Spielbeginn mussten 3 kurzfristige Absenzen beklagt werden und anstelle von drei kompletten Linien waren also lediglich 12 Feldspieler plus Goali nach Sursee gereist.
Spielberichte · 13. Februar 2022
Am vergangenen Wochenende war es für die Baarer besonders intensiv. Sie hatten sogleich zwei Spiele zu absolvieren. Am Samstagabend trafen sie auf Shocking Blue, den Tabellenzweiten und einer Mannschaft mit vielen bekannten Gesichtern, unter anderem den Ex-Baarer Tobias Walter und Kevin Kälin. Baar zeigt bei starken Gegner bekanntlich oft sein bestes Gesicht. So war es auch am Samstag, als man wie bereits gegen die Hunters topmotiviert aus der Garderobe kam und sich einen ersten Vorsprung...
Spielberichte · 08. Februar 2022
Die Geschichte ist schnell erzählt. Baar tritt dezimiert mit 12 Feldspielern an und lässt das erste Mal (seit langem jedenfalls) Personen mit unterirdischer Trainingspräsenz zuhause. Einen zusätzlichen Spieler hätte man dennoch brauchen können. Denn Baar startete wie die Feuerwehr und überfuhr zu Beginn des Spiels die Hunters. Nicht einmal zehn Minuten waren gespielt und die Baarer lagen bereits mit 5:1 in Front. Auch wenn die Spielertrainer auf der Bank genau auf diese Gefahr...
Spielberichte · 09. Januar 2022
Hallo liebe Sportfreunde. Auch im neuen Jahr wird wieder Eishockey gespielt ....und wie. Die Zuschauer die sich an diesem Sonntagmorgen in der Bossard Arena versammelt haben, bekamen eine solide Partie zu sehen zwischem dem HC 88 Baar und dem HC Zugerland. Die ersten Minuten haben die Mannen aus Baar etwas verschlafen. Bereits nach etwas über einer Minute hiess es nach einem Powerplay von Zugerland 0:1. Doch dieser erste Gegentreffer wurde gut weggesteckt. So konnte man das Score rasch wieder...
Spielberichte · 20. Dezember 2021
Da die Vorweihnachtszeit sehr hektisch und voller Termine ist, wird der Matchbericht dieses Mal sehr kurz gehalten. Im Gegensatz zum Vorjahr, als die Figö Indians das Duell im Penaltyschiessen gewannen, war es nun der HC 88 der das Spiel 7:6 n.P. - also ebenfalls in der Kurzentscheidung - gewann. Erfreulicherweise konnte man sich nun also revanchieren. Eigentlich Copy & Paste aus dem Vorjahr, nur jetzt mit dem besseren Ende für den HC 88. Die Matchwinner waren Manuel Küttel und Yannick...
Spielberichte · 27. November 2021
Den Baarern stand ein weiteres Mal ein Spiel gegen einen unbekannten Gegner bevor. Die Full Flash Rangers aus dem Aargau gastierten in der Zuger Bossard Arena. Der Name des Gegners deutet eher auf eine Comic-Buch Fangruppe als auf ein Eishockeyteam. Doch wie sich nach kurzer Recherche feststellen lässt, hat der Name doch noch ein wenig Bezug zum Eishockey und zu dem Hockeyaner’s liebsten Getränk.
Spielberichte · 21. November 2021
Neues Spiel, neuer Gegner, neues Glück. Im vierten Saisonspiel durften die Baarer das erste Mal gegen die Hockeyploischler aus Escholzmatt, auf Luzernerdeutsch "Äschlismatt", spielen. Jaja, die Luzerner und die von der Schreibweise zum Teil massiv abweichende Aussprache ihrer Gemeinden: eine Welt für sich. Zum Spiel. Die Baarer betrieben zuerst ein wenig unabsichtliches Psychospiel, als die ZeitnehmerInnen noch etwas Mühe mit der Matchuhr bekundeten und sich die weitere Fortsetzung nach dem...
Spielberichte · 14. November 2021
Die Baar zeigten am vergangenen Samstag gegen Menzingen das bisher beste Saisonspiel. Leider reichte es trotz 1:0-Führung und lange ausgeglichenem Spielstand nicht zu Punkten. Am Ende musste man sich Menzingen mit 5:9 resultatemässig zu deutlich geschlagen geben. Die letzten beiden Menzinger Tore fielen erst in den letzten drei Spielminuten. Ins Spiel starteten die Herren um Captain Lucca Loretz sehr gut. Mit hohem Tempo legten sie gleich los wie die Feuerwehr und schienen damit auch...

Mehr anzeigen